Terms of sale – LaVie

🎁 Weihnachtsgeschenk: 4 Gläser gratis erhalten!

Terms of sale

Datum der letzten Aktualisierung: 3. September 2019

Artikel 1: Objekt

Diese Bedingungen steuern den Umsatz von sollable SAS - 8 Avenue Fernand Julien - 13410 Lambesc.

Artikel 2 - Preis

Die Preise unserer Produkte sind in Euro genannt, alle Steuern (MwSt. Und sonstige Steuern, die am Tag der Bestellung anwendbar sind), sofern nicht anders angegeben und ohne Verarbeitungs- und Versandkosten angegeben.

Bei einem anderen Land als Metropolitan France sind Sie der Importeur der betroffenen Produkte. Zölle oder andere lokale Steuern oder Einfuhrzölle oder staatliche Steuern sind wahrscheinlich zu zahlen. Diese Rechte und liegen nicht in der Verantwortung des Unternehmens

Sollarable sas. Sie werden auf Ihre Kosten stehen und in Ihre volle Verantwortung fallen, sowohl in Bezug auf Aussagen als auch Zahlungen an die einschlägigen Behörden und Körpern Ihres Landes. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Ihren örtlichen Behörden nach diesen Aspekten zu erkundigen.

Alle Bestellungen unabhängig von ihrem Ursprung sind in Euro zu zahlen.

Der lösbare SAS behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, das Produkt wird jedoch auf der Grundlage der in Wirksamkeit des Bestellwerts der Bestellung auf der Grundlage der in Wirksamkeit von Bestellungen in Kraft berechnet.

Die Produkte bleiben das Eigentum der sollbaren SAS-Firma bis zur vollen Zahlung des Preises.

Achtung: Sobald Sie körperlich bestellte Produkte besitzen, wird das Risiko eines Verlusts oder der Beschädigung der Produkte übertragen.

Artikel 3 - Bestellungen

Die vertraglichen Informationen werden auf Französisch dargestellt und werden spätestens zum Zeitpunkt der Validierung Ihrer Bestellung bestätigt.

Das SAS SOLDABLE-Unternehmen behält sich das Recht vor, keine Zahlung zu registrieren und keine Bestellung aus irgendeinem Grund und insbesondere im Falle eines Angebotsproblems oder im Falle einer Schwierigkeit in Bezug auf die erhaltene Bestellung nicht zu bestätigen.

Artikel 4 - Validierung Ihrer Bestellung

Jede Bestellung auf der Website von LAVIE.BIO übernimmt die Mitgliedschaft in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Jede Bestätigung der Bestellung beinhaltet Ihre vollständige Mitgliedschaft mit diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen, ohne Ausnahme oder Reserve.

Alle bereitgestellten Daten und die eingetragene Bestätigung werden den Nachweis der Transaktion von Vaudieren.

Sie erklären, perfektes Wissen zu haben.

Die Auftragsbestätigung ist die Unterzeichnung wert und die Akzeptanz der durchgeführten Operationen.

Eine Zusammenfassung Ihrer Bestellinformationen und diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Sie werden im PDF-Format über die Bestätigungs-E-Mail-Adresse Ihrer Bestellung kommuniziert.

Artikel 5 - Zahlung

Die Überprüfung Ihrer Bestellung beinhaltet für Sie die Verpflichtung, den angegebenen Preis zu zahlen.

Die Zahlung Ihrer Einkäufe erfolgt mit Kreditkarte.

Der Fluss der Karte wird nur zum Zeitpunkt der Lieferung der Bestellung durchgeführt. Bei fraktionalen Lieferungen werden nur die mitgelieferten Produkte belastet.

Artikel 6 - Rückzug

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels L.121-21 des Verbrauchergesetzbuches haben Sie einen zurückgezogenen Zeitraum von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Produkte, um Ihr Rückzugsrecht auszuüben, ohne die Gründe rechtfertigen oder eine Strafe zu zahlen.

Rücksendungen sollen in ihrem ursprünglichen und vollständigen Status (Verpackung, Zubehör, Anweisungen) durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang ist Ihre Verantwortung engagiert. Jeder Schaden, der das Produkt auf dieser Gelegenheit litt, kann wahrscheinlich das Widerrufsrecht besiegen.

Die Renditegebühr ist Ihre Verantwortung.

Im Falle der Ausübung des Rücktrittsrechts wird das SAS-angebliche Unternehmen innerhalb von 14 Tagen nach der Benachrichtigung Ihrer Bewerbung und über die gleiche Zahlung der in der Bestellung genutzten Beträge zur Erstattung der Beträge und über dieselben Zahlungsmittel wie in der Bestellung gezahlt.

Ausnahmen vom Rückzugsrecht

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels L.121-21-8 des Code des Verbrauchers gilt das Widerrufsrecht nicht für:

Die Bereitstellung von Dienstleistungen, die vollständig vor dem Ende der Widerrufszeit umgesetzt wurden, und deren Ausführung nach dem ausdrückenden vorherigen Zustimmung des Verbrauchers und der Verzicht übereinstimmt, ausdrücklich mit seinem Rücktrittsrecht.

Die Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen des Finanzmarktes abhängt, der der Kontrolle des Fachmanns entgeht und wahrscheinlich während der Widerrufszeit auftritt.

Bereitstellung von Waren, die nach Verbraucherspezifikationen gemacht wurden oder wesentlich personalisiert sind.

Die Erbringung von Gütern, die wahrscheinlich verschlechtert oder schnell zu verhindern ist.

Die Erbringung von Waren, die vom Verbraucher nach der Lieferung abgestoßen und nicht aus gesundheitlichen oder gesundheitlichen Gründen zurückgegeben werden kann.

Die Erbringung von Waren, die nach dem Auslieferung und ihrer Natur in untrennbarer Weise mit anderen Artikeln gemischt wird;

Die Bereitstellung alkoholischer Getränke, deren Lieferung über dreißig Tage aufgewiesen wird und deren Wert dem Vertragsschluss stimmte, hängt von der Marktschwankungen ab, die über die Kontrolle des Fachmanns hinausgeht.

Die Bereitstellung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Computersoftware, wenn sie vom Verbraucher nach der Lieferung entspannt wurden.

Die Bereitstellung einer Zeitung, ein Zeitraum oder Magazin, mit Ausnahme von Abonnementverträgen an diese Publikationen.

Transaktionen, die zu einem öffentlichen Angebot abgeschlossen wurden.

Die Bereitstellung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem Hardware-Medium bereitgestellt wird, dessen Ausführung nach dem Ausdruck der vorherigen Zustimmung des Verbraucher- und Express-Verzichts mit seinem Widerrufsrecht begonnen hat.

Artikel 7 - Verfügbarkeit.

Unsere Produkte werden vorgeschlagen, solange sie auf der Website lavie.bio und innerhalb der Grenzen der verfügbaren Bestände sichtbar sind. Für nicht gespeicherte Produkte sind unsere Angebote an unseren Lieferanten gültig.

Im Falle einer Nichtverfügbarkeit des Produkts Nachdem Sie Ihre Bestellung übergeben, informieren wir Sie per E-Mail. Ihre Bestellung wird automatisch storniert und es wird kein Bankfluss erstellt.

Artikel 8 - Lieferung

Die Produkte werden innerhalb der auf der Seite der Bestellungsseite angegebenen Zeit an die während des Bestellprozesses angegebene Lieferadresse geliefert.

Im Lieferumfang des Versands wird Ihnen eine E-Mail an Sie gesendet, um Sie über eine mögliche Konsequenz über die angegebene Lieferzeit zu informieren, die Ihnen angegeben ist.

In Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen profitieren Sie im Falle einer Lieferverzögerung von der Möglichkeit, die Bestellung unter den in Artikel L 138-2 des Verbrauchercodes definierten Bedingungen und Modalitäten zu stornieren. Wenn Sie in der Zwischenzeit das Produkt erhalten, führen wir die Erstattung und die Lieferkosten nach Artikel L 138-3 des Verbrauchergesetzes aus.

Im Falle von Lieferungen von einem Beförderer kann das Unternehmen .Selable SAS nicht für die Lieferverzögerung verantwortlich gemacht werden, die ausschließlich auf die Nichtverfügbarkeit eines Kunden nach mehreren Terminvorschlägen zurückzuführen ist.

Artikel 9 - Garantie

Alle unsere Produkte profitieren von der rechtlichen Garantie der Konformität und der Garantie von versteckten Mängeln, die in den Artikeln 1641 und der Befolgung des Zivilgesetzbuchs vorgesehen sind. Im Falle der Nichteinhaltung eines verkauften Produkts kann es zurückgegeben, ausgetauscht oder zurückerstattet werden.

Alle Ansprüche, Börsenanfragen oder Rückerstattung müssen innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung per E-Mail erfolgen.

Die Produkte müssen in den Staat zurückgegeben werden, in dem Sie sie mit allen Elementen erhalten haben (Zubehör, Verpackung, Anweisungen ...). Die Versandkosten werden auf der Grundlage des angelegten Zinssatzes zurückerstattet, und die Renditegebühr wird auf der Präsentation der unterstützenden Dokumente erstattet.

Die Bestimmungen dieses Artikels verhindern nicht, dass Sie nicht von rechts vom Rücktrittsrecht in Artikel 6 profitieren.

Artikel 10 - Garantie 30 Tage zufrieden oder erstattet

Alle Produkte vom Standort Lavie.bio können innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Produkte zurückgegeben werden, wenn sie vollständig und in einem neuen und intakten Zustand sind. Alle Rückerstattungsanfragen müssen per E-Mail erfolgen. Die Produkte müssen in den Staat zurückgegeben werden, in dem Sie sie mit allen Elementen erhalten haben (Zubehör, Verpackung, Anweisungen ...). Ein Rückgaberecht wird Ihnen gesendet, um auf dem Paket zu erfassen, der letztere in der Post hinterlegt wird.

Artikel 11 - Verantwortung

Die vorgeschlagenen Produkte entsprechen den geltenden französischen Rechtsvorschriften. Die Verantwortung des sollbaren SAS-Unternehmens kann nicht im Falle der Nichteinhaltung der Rechtsvorschriften des Landes beschäftigt sein, in dem das Produkt geliefert wird. Es liegt an Ihnen, mit den örtlichen Behörden die Möglichkeiten des Imports oder der Verwendung der von Ihnen bestellten Produkte oder Dienstleistungen zu überprüfen.

Darüber hinaus kann das SAS-solarwendige Unternehmen nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die sich aus dem Missbrauch des erworbenen Produkts ergeben.

Artikel 12 - Recht auf Streitigkeiten anwendbar

Die Sprache dieses Vertrags ist Französisch. Diese Verkaufsbedingungen unterliegen dem französischen Recht. Im Streitfall werden die französischen Gerichte der einzige kompetente sein.

Artikel 13 - geistiges Eigentum

Alle Elemente der Site LAVIE.BIO sind und bleiben das intellektuelles und exklusive Eigentum der saslablen SAS-Gesellschaft. Niemand darf nicht teilweise Elemente der Site, die sie Software, visuelle oder solide, reproduzieren, explodieren, wieder erfassen, reproduzieren oder verwenden Jeder einfache oder Hyperlink ist ohne eine ausdrückliche schriftliche Zustimmung des SAS SASLABLE-Unternehmens strengstens verboten.

Artikel 14 - Persönliche Daten

Das faszinierbare SAS-Unternehmen behält sich das Recht vor, persönliche Informationen und personenbezogene Daten über Sie zu sammeln. Sie sind notwendig, um Ihre Bestellung zu verwalten und die von uns ansprechenden Dienste und Informationen zu verbessern.

Sie können auch an Unternehmen übermittelt werden, die zu diesen Beziehungen beitragen, z. B. der Verantwortlichen, um Dienstleistungen und Bestellungen für das Management, die Ausführung, Behandlung und Zahlung zu leiten.

Diese Informationen und Daten werden auch für Sicherheitszwecke aufbewahrt, um rechtliche und regulatorische Verpflichtungen einzuhalten.

In Übereinstimmung mit dem Gesetz vom 6. Januar 1978 haben Sie ein Recht auf Zugang, Rektifikation und Opposition gegenüber persönlichen Daten und personenbezogenen Daten, die Sie direkt auf der Website beziehen.

Artikel 15 - Archivierung des Nachweiss

Der lösbare SAS wird Aufträge und Rechnungen zuverlässiger und nachhaltiger Unterstützung archivieren, die eine treue Kopie gemäß den Bestimmungen von Artikel 1348 des Zivilgesetzbuchs darstellen.

Die computergestützten Register des sollbaren SAS-Unternehmens werden von allen betroffenen Parteien als Nachweis von Kommunikation, Bestellungen, Zahlungen und Transaktionen zwischen den Parteien berücksichtigt.

German
German